A-Junioren gewinnen beide Spiele in der englischen Woche

Unsere A1 hat sich in dieser Woche mit zwei Siegen auf einen guten fünften Tabelleplatz verbessert und damit Anschluss an die Spitzengruppe der Kreisliga B gehalten.
Am Mittwoch tat sich die Mannschaft zunächst sehr schwer und lag gegen Mettingen zur Pause mit 0:2 zurück. In der zweiten Halbzeit drehte die Mannschaft aber auf und gewann das Spiel am Ende mit 5:3 Toren.
Am Sonntag lief dann genau anders herum. Nach einer souveränen 4:1 Führung wurde es in der zweiten Hälfte noch einmal spannend. Am Ende gewannen unsere A-Junioren mit 4:3.

Hier die Ergebnisse unserer Nachwuchsmannschaften im Einzelnen:

E-Junioren
Die E2 war gleich zweimal sehr erfolgreich in Aktion. Einem 2:2 am Mittwoch in Saerbeck ließen sie am Freitag einen 3:1 Erfolg gegen Westerkappeln folgen.
Die E1 war in Lotte mit 6:1 erfolgreich.

D-Junioren
Die D2 feierte mit einem 5:1 Erfolg bei Arminia IV den ersten Saisonsieg. Die D1 musste sich nach einem 1:1 Pausenstand am Ende gegen den SV Dickenberg mit 1:3 geschlagen geben.

C-Junioren
Die C2 bekam leider keine Mannschaft zusammen und konnte daher nicht zum Spiel bei dem SV Lienen antreten. Die C1 gewann gegen Recke II mit 5:0 Toren.

B-Junioren
Bei den B-Junioren lief es nicht so gut. Die Mädchen verloren das Spiel bei der ISV mit 0:1. Die Jungs kamen in Saerbeck mit 7:1 unter die Räder.

Die F- und G-junioren hatten am Wochenende spielfrei.

Insgesamt war es für unsere Jugendabteilung eine gute Woche mit sechs Siegen bei nur vier Niederlagen und einem Unentschieden.

Kommentare sind geschlossen.