KOBBOs

Der Traditionsverein vom Burgberg

KOBBOs holen abermals Eigengewächs zurück

Mit Leonard Schmale-Hüsemann kehrt abermals ein Spieler zurück, der bis einschließlich der D-Jugend alle Jugendmannschaften durchlief. Danach zog es ihn nach Preußen Lengerich und anschließend zur Cheruskia aus Laggenbeck. Dort spielt er sein zweites Seniorenjahr und kehrt nun zurück zum Heimatverein. Der 1996 geborene Schmale-Hüsemann fühlt sich im zentralen Mittelfeld und den Außenbahnen wohl. „Ich freue mich, dass es uns abermals gelungen ist, einen Ur-Tecklenburger wieder zurück zu holen“, so der stolze Trainer Klaus Bienemann. „Leonard ist technisch versiert und taktisch gut ausgebildet. Ich bin sicher wir werden viel Spaß an und mit ihm haben“, so Bienemann weiter.

 

Kommentare sind geschlossen.