KOBBOs

Der Traditionsverein vom Burgberg

KOBBOs verstärken sich zur Rückrunde

Till Guttek (links) mit Teammanager Timo Bardelmeier

Die KOBBOs haben auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Till Guttek durchlief bei den Preußen die Fußballausbildung und hat sich nach 10 Jahren Preußen nun dazu entschlossen, sich den KOBBOs anzuschließen. Auch in der Kreisauswahl war der 20-jährige Mittelfeldmann ein gern gesehener Spieler. „Ich freue mich, dass wir uns im Mittelfeld nun noch breiter aufstellen. Till wird uns bereits in der Rückrunde verstärken“, so Dr. Hanno Knippenberg. „Mit unserem neuen Kunstrasenplatz, Top LED-Flutlicht und dem repräsentativen Anbau sind wir nun endlich das Kartoffelacker-Image los und können nicht nur junge Talente in Tecklenburg halten, sondern haben durchaus auch schlagkräftige Argumente, dass wir auch junge Spieler mit dem KOBBO-Gedanken an uns binden können. Und die Außenanlagen machen wir auch noch schön“, berichtet der Seniorenobmann weiter.

Kommentare sind geschlossen.