Lifetime-KOBBO

Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier gab es natürlich auch Ehrungen.

Eine Ehrung wollen wir dabei besonders ins Rampenlicht stellen!

Erstmals gab es den Lifetime-KOBBO und diese Ehrung ging, sagt der Name ja schon, an eine Person, die sich wie kaum jemand anderes in das Vereinsleben eingebracht hat und ohne die der Verein, genauer gesagt die Fußballabteilung, nicht dort stehen würde, wo sie jetzt steht. Stets war er Ansprechpartner, Helfer und Antreiber. Und das bereits in seiner Jugend. Vielen von den heutigen Spielern (sogar einigen der Alten Herren) hat er die schönste Nebensache der Welt beigebracht. Und genau das tut er auch heute noch. Als Trainer und besonders als Antreiber und Initiator der Jugendspielgemeinschaft Leeden/Tecklenburg. Es kann nur einen geben!

FSF2015-33

Für viele ein Vorbild. Für uns ein Lifetime-KOBBO. Vielen Dank Andreas „Andy“ Hanke!